Zineb "Zizi" Hattab

DAR & KLE
Zürich / CH

Gast bei Küchenchef Maxime Luvara
Badrutt’s Palace Hotel*****-W-

20 Januar  -  24 Januar 2023

1 Michelin Star for KLE

15 GaultMillau Points for KLE

1 Michelin Green Star for KLE

1 Michelin Green Star for DAR

Gault Millaus «Entdeckung des Jahres 2020» 

GOURMET DÎNERS MIT ZINEB "ZIZI" HATTAB/ 21.01.23 - 23.01.23
RESERVATIONEN DIREKT BEIM BADRUTT'S PALACE HOTEL *****: +41 81 837 10 00

Zineb «Zizi» Hattab gehört zu den talentiertesten Köchinnen der Schweiz. Im Januar 2020 eröffnete sie ihr Restaurant «Kle» in Zürich, in dem sie ausschliesslich vegane Gerichte auftischt. Und das mit Erfolg: Der Gault Millau kürte sie 2020 zur «Entdeckung des Jahres», 2021 gab es den «Green Star» vom Guide Michelin. Dabei ist die Karriere der Spanierin mit marokkanischen Wurzeln alles andere als klassisch verlaufen. Hattab wuchs in Barcelona auf, hat Maschinenbau studiert und noch bis vor ein paar Jahren als Software-Ingenieurin gearbeitet. Dann entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Kochen. Sie brachte sich selbst Profi-Techniken bei und absolvierte Stages bei Andreas Caminada in Fürstenau und bei Massimo Bottura in Modena – der Startschuss für ihre zweite Karriere als Köchin. Hattab zog mit ihrem Mann nach New York und kochte im «Cosme» an der Seite des mexikanischen Starchefs Enrique Olvera, bevor es mit dem Entschluss, ein eigenes Restaurant zu eröffnen, nach Zürich ging. Im «Kle» verbindet sie nun in ihren Gerichten ihre spanisch-marokkanischen Wurzeln mit kulinarischen Elementen ihrer Wahlheimat Schweiz. Und begeistert mit ihren Gerichten nicht nur Veganerinnen und Veganer, sondern selbst eingefleischte Steak-Fans. Ihr erstes Kochbuch «Taste of Love» erschien 2022.